Preloader

Orientierungskurs: Einsame ältere Menschen besuchen und begleiten

Viele ältere Menschen in Harburg leben allein und leiden unter Einsamkeit. Aus diesem Grund gibt es ehrenamtliche Besuchs- und Begleitdienste, in Harburg z.B. „In guter Gesellschaft“ des ASB. Für alle, die sich für ein Engagement interessieren, bietet der ASB Ortsverband Harburg im Rahmen des AKTIVOLI-Freiwilligennetzwerks einen kostenlosen Orientierungskurs an. Themen wie das Alter als Lebensphase, Kontaktgestaltung, Kommunikation, Rollenklarheit, Abgrenzung und die möglichen Freuden und Herausforderungen im Besuchsdienst werden besprochen. Sie erhalten unverbindlich einen ersten Eindruck, tauschen sich aus und erhalten neue Impulse.

Der Kurs eignet sich ebenfalls für bereits aktive Besuchsdienstleistende, die sich austauschen und neue Anregungen bekommen möchten.

Wann:

Samstag, 07. September 2019, 11 – 15 Uhr

Wo:
Bürgerzentrum Feuervogel, 1. Stock, Maretstr. 50, 21073 Hamburg.
Leitung: Heidrun Wörle

Bitte unbedingt anmelden bei Frau Wilhelm, Tel.: 52 59 36 27 oder ingutergesellschaft@asb-hamburg.de